Specials

Musikalische Früherziehung im Kindergarten St. Laurentius Ohlstadt

Flyer Ohlstadt.pdf (5,7 MiB)

Camerloher Musikschule Murnau im Bayerischen Rundfunk

Im letzten Jahr nahm der Bayerische Rundfunk für die diesjährige Weihnachtssendung der Reihe „Landgasthäuser" in der Murnauer Maria-Hilf-Kirche zwei Volksmusikgruppen der Musikschule ( Ltg. Thomas Gruber) mit zwei Musikstücken auf.

Der Regisseur Andre Knauer stellte nun eigens für die Musikschule aus dem gedrehten Material ein Video zusammen.

Sie hören und sehen:

Es wird ein Stern aufgehen (Satz für Saitentrio: Helmut Scholz) gespielt von der Seeklang Saitenmusi mit Antonia Mayr - Hackbrett / Barbara Mayr - Zither / Marlene Wolf - Harfe

Für'n Christoph ( Johanna Johanna Dumfart) gespielt von Soatnziaga mit Simone Dürr - Hackbrett / Theresa Gansler - Diatonische Knopfharmonika / Maria Neuner - Gitarre

Wilhelm Friedemann Bach

Neue Erkenntnisse zur Herkunft des "Königlichen Themas" vom 7. Mai 1747 als

Improvisationsvorlage für J.S. Bach, ausgearbeitet im "Musikalischen Opfer"

von Ernst Bader, stellvertretender Musikschulleiter der Camerloher Musikschule Murnau e.V.

Camerloher Musicplayer

Hier hören Sie Aufnahmen unserer Musikschülerinnen und -schüler

Sören Sieg: Afrikanische Suite Nr. 5: "Kunjani" den 1. Satz: "Isiqalo" (Der Anfang)

Ausführende: Anna Lang, Lina Gall, Lena Klöck, Nina Brunn

Sören Sieg: Afrikanische Suite Nr. 5: Ilnkumbulo

Ausführende: Anna Lang, Lina Gall, Lena Klöck, Nina Brunn

Volksmusiktrio Akkordeon, Harfe, Hackbrett - Maxglaner

Ausführende: Marlene Wolf, Theresa Gansler, Simone Dürr

Leitung: Thomas Gruber

G. Fr. Händel: Sonate F-Dur - Allegro

Ausführende: Brigitte Schäfer (Blockflöte), Ruth Kleber (Cembalo)

W. A. Mozart: Fantasie d-moll

Ausführender: Christine Schulz (Klavier)

Flötentrio "Tasten & Töne" - Papillons

Ausführende: Katharina Lance, Katrin Geiger, Christine Schulz