Gruber-Heberlein, Sabine

Harfe

Sabine Gruber-Heberlein

Schulischer Werdegang

1992-1996 Grundschule am Hardt Weilheim
1996-2002 Realschule Weilheim

Musikalischer Werdegang

2002-2006 Studium am R.-Strauss-Konservatorium
(Harfe, Blockflöte, Akkordeon, Volksmusik)
2006-2007 Aufbaustudium Harfe

Abschlussprüfung

2006 Hochschulabschluss als Diplommusiklehrerin

Lehrtätigkeit

seit 2006 Musikschule Garmisch-Partenkirchen
seit 2006 Musikschule Neuried e.V.
2006-2011 Musikschule Markt Essenbach
seit 2011 Camerloher Musikschule Murnau

Sonstiges

Projekte mit Alter Musik, Neue Musik und Klassik in verschiedenen Ensembles und Orchestern. Konzerte mit dem Münchener Vokalensemble “The Quartbreakers”.

Mitwirkung in verschiedenen Volksmusikgruppen, wie z. B. Soatnpfeifer, Tölzer Geignmusi, Binahäusl Harfnmusi, ...

Seit 2004 geförderte Musikerin der Yehudi Menuhin Initiative “Live Music Now” www.livemusicnow.de/
Mitwirkung bei Funk- und Fernsehaufzeichnungen, sowie CD-Einspielungen.

Zurück